Glossar

Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ( von lat. manus= Hand) ist ein überwiegend mit der Hand ausgeführtes Untersuchungs- und Behandlungskonzept für Gelenke und daraus entstehende Bewegungseinschränkungen.
Bei einer gestörten Gelenkfunktion, z.B. Schmerzen werden Knochen, Knorpel, Gelenkkapsel, Bandapparat, Muskulatur und Nerven auf ihre Störungen untersucht und mit speziellen Techniken behandelt ( mobilisiert).
Ziel ist die Schmerzlinderung, Zunahme der Beweglichkeit z.B. bei Arthrosen, Rückenbeschwerden, Rheuma.

zurück | nach oben


casa thera aktuell

Neu!! Neu!!

Termine selbst buchen:
Drücken Sie auf den roten Button rechts an der Seite oder nachfolgend auf "Jetzt online buchen" und es erscheint eine Übersicht zu den Terminen!

Jetzt online buchen

Angebote der Heilpraktikerpraxis:

· Verhaltenstherapie

· Schmerztherapie

· Manuelle Therapie

 

Funktionstraining für Menschen mit chronischen Kopfschmerzen:

- Spezielle Übungen für den Nacken

   und den Kiefer

-  versch. Übungen zur Entspannung
-  Stressbewältigung
-  Umgang mit Schmerzen
-  Tipps und Tricks für den Alltag

der casa thera tipp

Pfefferminze hat den gleichen schmerzlindernden Effekt wie Aspirin. Deshalb verwenden wir in der Praxis eine Ölmischung Nackenwohl mit Pfefferminze und Lavendel für Spannungskopfschmerzen!

Termine