Glossar

Therapie

PNF

PNF bedeutet Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation.
PNF ist ein physiotherapeutisches Behandlungskonzept, das ursprünglich für neurologische Patienten entwickelt wurde. Heute wird es in allen Bereichen verwendet. Durch spezielle Bewegungsmuster wird das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln geübt und die Muskulatur in typischen Bewegungsabläufen gekräftigt.
Typische Erkrankungen sind:
Schlaganfall, Multiple Sklerose, Querschnittslähmung,
Rückenbeschwerden, Osteoporose
nach Unfallverletzungen, Frakturen, Gelenkoperationen

zurück | nach oben


casa thera aktuell

Neu!! Neu!!

Termine selbst buchen:
Drücken Sie auf den roten Button rechts an der Seite oder nachfolgend auf "Jetzt online buchen" und es erscheint eine Übersicht zu den Terminen!

Jetzt online buchen

Angebote der Heilpraktikerpraxis:

· Verhaltenstherapie

· Schmerztherapie

· Manuelle Therapie

 

Funktionstraining für Menschen mit chronischen Kopfschmerzen:

- Spezielle Übungen für den Nacken

   und den Kiefer

-  versch. Übungen zur Entspannung
-  Stressbewältigung
-  Umgang mit Schmerzen
-  Tipps und Tricks für den Alltag

der casa thera tipp

Pfefferminze hat den gleichen schmerzlindernden Effekt wie Aspirin. Deshalb verwenden wir in der Praxis eine Ölmischung Nackenwohl mit Pfefferminze und Lavendel für Spannungskopfschmerzen!

Termine